Laetitia-PubQuiz

Unsere jährliche, gemeinsame Kreuzkneipe, musste leider auch in diesem Jahr, aufgrund der Einschränkungen durch die Coronapandemie, ausfallen. Da wir aber trotzdem nicht auf einen schönen Abend mit unseren Farbenschwestern der AV Laetitia zu Tübingen und unseren Farbenbrüdern des K.St.V. Laetitia zu Karlsruhe verzichten wollten, haben wir uns stattdessen am 15.05. online zu einem gemeinsamen Pubquiz über Zoom getroffen.
Zum Einstieg sollte ein Einsteinrätsel gelöst werden und danach galt es sein Allgemein- und Nischenwissen in Themenbereichen wie „Bäume“, „Literatur“, „Popkultur“ oder „Studentenleben“ zu beweisen. Neben der Beantwortung der Fragen hatte man in kleinen, gemischten Gruppen auch genug Zeit, um sich gegenseitig kennenzulernen und auch nach der Siegerehrung noch gemütlich mit allen zu quatschen und zu lachen.
Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf ein richtiges Wiedersehen bei der Kreuzkneipe im nächsten Jahr.

Stiftungsfestkneipe

Am 08.05 fand unsere Stiftungsfestkneipe adH im Saal unserer lieben Gipsburg statt.
Da unser letztes Stiftungsfest leider ausfallen musste, haben wir uns für unsere Externen entschlossen, die Kneipe online zu streamen. Unsere Hohen Damen, die teilweise durch ganz Deutschland verstreut sind, konnten dadurch auch mal wieder an einer Kneipe teilhaben. Online
haben wir uns auch über Vertreter anderer Verbindungen gefreut.
Unsere neuen Füxe und Spefüxe konnten dabei live im Saal rezepiert und promoviert werden. Ein großes Dank gilt dabei den Alanen, die uns mit ihrer Technik und ihrem Wissen unterstützt haben. Da parallel die Zoom Konferenz an eine Wand projeziert wurde, konnten wir gemeinsam sowohl online als auch offline eine schöne Kneipe feiern.

WhatsApp Image 2021-06-03 at 12.07.15
WhatsApp Image 2021-06-03 at 12.07.16
WhatsApp Image 2021-06-03 at 12.07.14
previous arrow
next arrow

Nach einem Kneipimbiss fand das Inoffiz im Anschluss mit allen Hausbewohnern nur offline im Saal statt.
Unsere liebe BS Katharina hat sich dabei entschlossen ganz getreu dem Motto Harry Potter den Saal in vier Zapfen nach den vier Häusern aufzuteilen. Ganz besonders gefreut haben wir uns dabei über die Fuxenmimik, bei der jeder Zapfen alle Zutaten aus einem Cocktail erraten musste. Jedes Haus hat dabei einen anderen Cocktail bekommen, der in eine Kanne gefüllt war. Für die ausreichende Flüssigkeitsversorgung über den Abend hinweg wurde also gesorgt 😉

Abgeschlossen wurde das ganze in bekannter Manier mit dem Aachener Mitternachtsschrei und wir hatten noch einen schönen Abend bzw. für einige auch noch eine schöne Nacht.

Geschichten aus der Gründungszeit

Um mehr über die Zeit unserer Zeit zu erfahren, fand sich die Aktivitas am 29.04. auf Zoom ein, für einen Vortrag vier unserer lieben hohen Damen, die schon mit am längsten dabei sind.

Dabei ging es sowohl um die Hintergründe der Gründung unserer Verbindung als auch die ersten Jahre der jungen ADV Laetitia. Im Anschluss daran konnten reichlich Fragen gestellt werden, die auch sehr umfangreich beantwortet wurden. Dies machte den Abend zu einer sehr interessanten und aufschlussreichen Veranstaltung, bei der unsere Neugier zur Gründerzeit gestillt werden konnte.

Der Austausch mit unseren lieben hohen Damen war sehr spannend und wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung, bei der wir in neuen Austausch treten können.